Nikolausaktion 2020 in der Alimaus in Hamburg

Vor der Alimaus bekommen bedürftige Menschen ihr Lunchpaket ausgehändigt © Theresa Meier
Vor der Alimaus bekommen bedürftige Menschen ihr Lunchpaket ausgehändigt © Theresa Meier

WEGEN CORONA VERSCHOBEN AUF 2021:

Vom Bonifatiuswerk gesponserte Lunchpakete mit Schokonikoläusen und dem Nikolausbild von Udo Lindenberg werden dennoch vom Team der Alimaus am 6. Dezember an bedürftige und wohnungslose Menschen verteilt!

 

Geplant war: Am 3. Dezember startet das Bonifatiuswerk seine bundesweite Nikolausaktion in der Alimaus in Hamburg – mit dabei ist die langjährige Patin der "Weihnachtsmannfreien Zone" Maite Kelly. Gemeinsam schaffen sie einen Ort guter Taten. In der Alimaus werden bedürftige und wohnungslose Menschen mit Lunchpaketen versorgt und einem Geschenk bedacht. Durch diese Aktion soll auch auf die schwierige Situation von Wohnungslosen und Bedürftigen in der Corona- und Winterzeit hingewiesen werden, die sich dieses Jahr noch einmal verschärft hat.

mehr lesen 2 Kommentare

Bundesweite Eröffnung der „Weihnachtsmannfreien Zone“ in der JVA Köln

Die drei Inhaftierten mit Bürgermeisterin Scho-Antwerpes, Michael Herberger, Ulrich Merz als Nikolaus, Msgr. Austen, Dekan Stefan Ehrlich, Angela Wotzlaw, Sarah Rummel und Isabel Lubojanski (v.l.) © Theresa Meier
Die drei Inhaftierten mit Bürgermeisterin Scho-Antwerpes, Michael Herberger, Ulrich Merz als Nikolaus, Msgr. Austen, Dekan Stefan Ehrlich, Angela Wotzlaw, Sarah Rummel und Isabel Lubojanski (v.l.) © Theresa Meier

Dass es auch Orte guter Taten im Gefängnis geben kann, zeigte das Bonifatiuswerk am heutigen Vormittag während einer Pressekonferenz in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Köln. Zur bundesweiten Eröffnung der „Weihnachtsmannfreien Zone“ präsentierte das Hilfswerk seine neue Aktion „Tat.Ort.Nikolaus: Gutes tun – kann jeder.“ Sie will das Anliegen des heiligen Nikolaus ganz konkret in der heutigen Zeit umsetzen und Orte aufspüren, an denen Gutes passiert.

mehr lesen 0 Kommentare

"Kinderstimmen müssen gehört werden" - ein Zeichen gegen Kinderarbeit gesetzt. Deutschlandweite Eröffnung der "Weihnachtsmannfreien Zone" in Aachen

Die Schokonikoläuse kommen bei den Schülern der Domsingschule gut an. Gruppenbild mit Bischof Dieser, Maite Kelly, Msgr. Georg Austen, Bischof Nikolaus und Bürgermeister Plum (v.l.) © Theresa Meier
Die Schokonikoläuse kommen bei den Schülern der Domsingschule gut an. Gruppenbild mit Bischof Dieser, Maite Kelly, Msgr. Georg Austen, Bischof Nikolaus und Bürgermeister Plum (v.l.) © Theresa Meier

Gutes tun kann so einfach sein, das haben am heutigen Vormittag 173 Kinder der Aachener Domsingschule gezeigt. Im Rahmen der bundesweiten Eröffnung der "Weihnachtsmannfreien Zone" des Bonifatiuswerkes haben sie in der Citykirche St. Nikolaus nicht nur ihr soziales Engagement präsentiert, sondern gleichzeitig ein starkes Zeichen gegen Kinderarbeit weltweit gesetzt.

mehr lesen 0 Kommentare

Aachener Schüler rufen zu Engagement gegen Kinderarbeit auf - Aktionseröffnung am 27.11.18 in Aachen

Die Schüler der Domsingschule Aachen tragen vor den Augen des heiligen Nikolaus ihren „Kinderarbeitsrap“ auf. © Theresa Meier
Die Schüler der Domsingschule Aachen tragen vor den Augen des heiligen Nikolaus ihren „Kinderarbeitsrap“ auf. © Theresa Meier

Voller Überraschung steckt die diesjährige bundesweite Eröffnung der "Weihnachtsmannfreien Zone", die auch über die Grenzen Deutschlands hinaus ausgerufen wird, u.a. mit Sängerin Maite Kelly und Sänger Stan Fortuna, Bischof Helmut Dieser, Bürgermeister Norbert Plum, Pfr. Timothy Eller der Citykirche Aachen, dem Generalsekretär des Bonifatiuswerkes, Monsignore Georg Austen, und dem Heiligen Nikolaus.

mehr lesen 0 Kommentare

2017: Nikolausaktion gegen Kinderarmut - Bundesweite Eröffnung in Berlin: "Weihnachtsmannfreie Zone"

Gruppenfoto am Brandenburger Tor: Berliner Schulkinder mit Bischof Heiner Koch, Monsignore Georg Austen, Bischof Nikolaus, Maite Kelly und Eckhard Pols.  ©Markus Nowack
Gruppenfoto am Brandenburger Tor: Berliner Schulkinder mit Bischof Heiner Koch, Monsignore Georg Austen, Bischof Nikolaus, Maite Kelly und Eckhard Pols. ©Markus Nowack

Gemeinsam mit 120 Berliner Schulkindern, Erzbischof Heiner Koch, dem Bundestagsabgeordneten Eckhard Pols, Sängerin Maite Kelly und natürlich dem "Heiligen Nikolaus" hat das Bonifatiuswerk am heutigen Vormittag eine große Nikolausaktion in Berlin gestartet. Mit ihr macht das katholische Hilfswerk in diesem Jahr auf das Thema Kinderarmut aufmerksam und eröffnet bundesweit seine "Weihnachtsmannfreie Zone".

mehr lesen 0 Kommentare

Eröffnung der "Weihnachtsmannfreien Zone" in Berlin

Maite Kelly - langjährige Unterstützerin der "Weihnachtsmannfreien Zone"  © Schulze
Maite Kelly - langjährige Unterstützerin der "Weihnachtsmannfreien Zone" © Schulze

Mit einer großen Nikolausaktion wird am Dienstag, 28. November, in der
Bayerischen Staatskanzlei Berlin die "Weihnachtsmannfreie Zone" des Bonifatiuswerkes eröffnet.

mehr lesen 0 Kommentare

2016: Eindrücke von der Aktionseröffnung in Passau

Am Dienstag hat das Bonifatiuswerk in der St. Nikola-Grundschule in Passau die bundesweite Aktion Weihnachtsmannfreie Zone eröffnet. Die Mädchen und Jungen haben den heiligen Nikolaus begrüßt.

mehr lesen

Eröffnung der Weihnachtsmannfreien Zone in Passau

Am heutigen Vormittag hat das international tätige Bonifatiuswerk eine große Nikolausaktion in Passau gestartet - zugleich war dies der Auftakt der bundesweiten "Weihnachtsmannfreien Zone" des katholischen Hilfswerkes.

mehr lesen

2015: Im Haus des Nikolaus ist für alle Platz. Aktionseröffnung in Hamburg

Die im Untertitel erwähnten Leute stehen nebeneinander und schauen in die Kamera. Erzbischof Heße und Msgr. Austen halten ein aus bunten Holzteilen zusammengebautes "Haus des Nikolaus" fest.
Andreas Marx, Erzbischof Dr. Stefan Heße, Schuldezernent Erhard Porten, Daniel Tesfazgi, Bischof Nikolaus, Monsignore Georg Austen, Ulrike Imbusch und Maite Kelly (v.l.)

Am heutigen Vormittag haben das Erzbistum Hamburg, der Katholische Schulverband Hamburg und das international tätige Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken eine große Nikolausaktion in der Hansestadt gestartet - zugleich war dies der Auftakt der bundesweiten Weihnachtsmannfreien Zone des Bonifatiuswerkes.

mehr lesen

Impressionen der Kölner Nikolaus-Aktion

Die Auftaktveranstaltung zur "Weihnachtsmannfreien Zone" hat gestern mit prominenten Gästen im Kölner Schokoladenmuseum stattgefunden.

mehr lesen