Für uns nur das Original!

"Achtung, weihnachtsmannfreie Zone" ist eine 2002 ins Leben gerufene Aktion des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken e. V..

 

Sie möchte den heiligen Nikolaus in der Gesellschaft wieder in den Vordergrund stellen und einer Verwechslung mit der populären Kunstfigur des Weihnachtsmannes entgegenwirken.


Aktions-Eröffnung

Jedes Jahr wird unsere Aktion "Weihnachtsmannfreie Zone" mit einem bestimmten Leitthema feierlich eröffnet.

"Wer war Nikolaus?"

Wie lauten wohl die Antworten auf diese Frage, wenn man Passanten auf der Straße dazu befragt?

Musik & Hörspiel

Vorweihnachtszeit ohne Musik?! Das geht gar nicht. Neben Liedern zum Nikolaustag gibt es auch Tipps für winterliche Märchen und Geschichten.


Nikolaus legenden

Viele Legenden ranken sich um den heiligen Nikolaus, den Bischof von Myra. Wir stellen einige von ihnen hier vor.

Ihre                        Aktionen

Die "Weihnachtsmannfreie Zone" lebt vor allem durch das Mitmachen! Wie das aussehen kann? Wir haben Ihre Ideen und Aktionen mal gesammelt.

Aktions-          Materialien

Ob Aufkleber, Plakat oder Postkarte: Sagen Sie jetzt "Stopp!" zum Weihnachtsmann!