Nikolauskörbchen zum Schenken

Auf einem Holztisch liegt der Bastelbogen für den Nikolaus in Kombination mit einem Körbchen. Links daneben liegt Watte mit goldenen und roten Sternen darauf. Rechts ist Goldpapier, Stift, Schere zu sehen. Unter der Schablone liegt roter Pappkarton
Bastelbogen Nikolauskörbchen

Hier gibt es die Anleitung zum Basteln für ein selbstgebasteltes Körbchen, in das man eine kleine Überraschung hineinlegen und es dann an andere verschenken kann.

Ihr braucht:

  • roter und hautfarbener Tonkarton
  • Bleistift
  • Schere
  • Lineal
  • Klebstoff
  • Filzstifte (braun, schwarz, rot)
  • Wollreste in Natur

So geht Ihr vor:

  • Übertrage die Kopiervorlage auf roten Tonkarton und schneide ihn aus.
  • Falte den Karton an den Knicklinien.
  • Klebe die Seitenflügel von innen an Bauch und Rücken, sodass ein Körbchen zum Befüllen entsteht.
  • Schneide aus dem hautfarbenen Tonpapier die Gesichtsform aus und male Augen, Nase und Mund auf.
  • Klebe das fertige Gesicht auf die Vorderseite des Nikolauskopfes.
  • Klebe aus der naturfarbenen Wolle Haare und Bart auf.
  • Male zum Schluss ein Kreuz auf die Mitra! Fertig!

Download:

Hier könnt Ihr Euch die Bastelvorlage auch als PDF-Datei herunterladen und dann ausdrucken!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0