"Die Tradition des Nikolaus' bewahren"

Auf einem Holztisch liegt das weiße Gewand des Nikolaus', sowie sein roter Bischofsumhang, die Mitra, der Bischofsstab-
Der heilige Nikolaus - die Zeichen des Bischofs

Die Aufregung ist bei den Kindern groß, wenn am 6. Dezember der Nikolaus mit Knecht Ruprecht in Bad Wünnenberg (Kreis Paderborn) an die Türen klopft.

"Mann des Miteinanders"

Seit vielen Jahren gehört es in dem Ort zur Tradition, die von Generation zu Generation weitergegeben wird, dass die Erinnerung an den Bischof von Myra lebendig aufrecht erhalten wird. So werden die Familien mit Kindern am Nikolaustag besucht.

 

Ihnen werden Geschichten und Gedichte vorgetragen, um mehr über den "guten Mann, der auf das Miteinander aus war und das Teilen und Helfen gepredigt hat" zu erfahren, so Benedikt Schäfer, erster Vorsitzender des Nikolausvereins Bad Wünnenberg. 

 

Mehr über den Verein und den Bischof, der bei den Kindern herzlich willkommen ist, im folgenden Video: